Wir suchen im Vermittlungsauftrag einen Tragwerksplaner (m/w/d).  Wir betreuen ein renommiertes Ingenieurbüro mit Sitz in Bremen. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.
 
  • Unser Kunde:
    Das Ingenieurbüro hat zwei Standorte in Deutschland. Die Schwerpunkte bilden den Hoch- und Industriebau sowie der Brücken- und Ingenieurbau. Das Ingenieurbüro ist überregional tätig, zeichnet sich durch anspruchsvolle Projekte (insb. Projekte der Bauwerkklassen 4-5), Auftragssicherheitflache Hierarchien und der Möglichkeit, bereits nach kurzer Zeit Verantwortung zu übernehmen, aus. Ihre individuelle Weiterentwicklung wird gefördert und Führungsaufgaben können übernommen werden. Ebenso bestehen individuelle Arbeitszeitmodelle angepasst an Ihre persönliche Lebenssituation. 
 

Tragwerksplaner (m/w/d)

 
Arbeitsort
: Bremen  -   Art: Festanstellung    -   Dauer: unbefristet   -    Branche: Bauingenieurwesen


DAS SIND IHRE AUFGABEN
  • Bautechnische Prüfung im Stahl- und Massivbau, ggf. Spezialtiefbau
  • Tragwerksplanung im Hoch– und Industriebau
  • Durchführung der Bauüberwachung im Rahmen der bautechnischen Prüfung
  • Anfertigung von Gutachten

DAS BRINGEN SIE MIT
  • Sie können ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen (Diplom-Ingenieur oder Master - gerne mit Promotion), bevorzugt an einer Universität
  • Mehrjährige Erfahrung im Bauingenieurwesen und in der Tragwerksplanung im Bereich Stahl / Stahlverbundbau werden zwingend vorausgesetzt
  • Eine selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Leidenschaft für Themen im konstruktiven Ingenieurbau runden Ihr Profil ab
  • Sicher Deutsch-Kenntnisse und sichere EDV-Kenntnisse bringen Sie mit
  • Ein Führerschein Klasse B wird vorausgesetzt (Reiseanteil ist gering / keine überregionale Reisetätigkeit)

BESSER BERATEN MIT A!B!C:
  • Beratung und Unterstützung bei Ihrer Bewerbung
  • Vorbereitung auf die Gespräche bei unseren Kunden
  • Persönliche Betreuung in der gesamten Vermittlungsphase inkl. Terminkoordination
  • Ansprechpartner auch über die Probezeit hinaus
  • Hohe Vertraulichkeit / Diskretion und transparente Kommunikation